Aktuelles

Schulstart-Plane für die Sicherheit der Schulwege Ihrer Gemeinde!

Als Teil unserer Service-Leistungen bieten wir unseren Mitgliedskommunen ab sofort Schulstart-Planen an. 
Bei Interesse - kontaktieren Sie uns einfach!


Druckfrisch - Unsere neuen Broschüren!

Imagebroschüre (24-seitig)

PDF-Datei (2,2 MB)

Broschüre für Kommunen & Verkehrsteilnehmer (16-seitig)

PDF-Datei (1,8 MB)


Kompakt, schnell, effizient, flexibel – ESO Einseitensensor 8.0

Eigenschaften und Vorteile:
  • VOLLKOMMEN KABELLOS
  • Asynchroner Messmodus – Detektieren, Fotografieren, Abspeichern nahezu in Echtzeit
  • Kein Kfz-Einbau notwendig
  • Kombination aus Laser und Optik
  • ES X läuft 8 Stunden im Dauerbetrieb ohne Akkuwechsel
  • Keine Einschränkungen an den Messplatz – die kurvige Landstraße, die breite Bundesautobahn oder die enge Innenstadt
  • Anlagenteile können weit abseits der zu überwachenden Straße positioniert werden
  • Funk-Touch-Tablet-Bedienung
  • Keine nennenswerte Einrichtungs- bzw. Adaptionsphase

seit Juni 2017 im Einsatz

Termine

- aktuell keine Termine -

Stellenausschreibungen

eine/n Verkehrsüberwacher/in zur Überwachung des ruhenden Verkehrs in Vollzeit (39 Std./Woche) und/oder Teilzeit (20-25 Std./Woche)
Stadt Bad Reichenhall

Der Zweckverband KVÜ Südostbayern sucht auf Grund des großen Kommunenzuwachses zur weiteren Unterstützung des Außendienstes zum nächstmöglichen Zeitpunkt in der Stadt Bad Reichenhall

eine/n Verkehrsüberwacher/in zur Überwachung des ruhenden Verkehrs in Vollzeit (39 Std./Woche) und/oder Teilzeit (20-25 Std./Woche)


Aufgaben
Im Rahmen der kommunalen Verkehrsüberwachung sorgen Sie als Verkehrsüberwacher/in für Ordnung und Sicherheit im ruhenden Verkehr. Sie kontrollieren die Einhaltung der Parkvorschriften auf öffentlichen Straßen und Plätzen anhand der Straßenverkehrsordnung (StVO). Nach Dienstplan überwachen Sie die Einhaltung von Halte-/ Parkverboten, Freihaltung von Feuerwehrzufahrten und Behindertenparkflächen und die Einhaltung von befristeten Parkmöglichkeiten (Parkscheibe/-schein). Bei Verstößen erteilen Sie Verwarnungen und erfassen diese mit einem mobilen Datenerfassungsgerät.

Anforderungen
  • abgeschlossene Berufsausbildung
  • EDV Grundkenntnisse  (World, Excel, Outlook)
  • gute Sprachkenntnisse in Deutsch (Wort und Schrift) 
  • gepflegtes Erscheinungsbild und gute Umgangsformen 
  • selbständiges Arbeiten, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit 

Das erwartet Sie bei uns:
  • eine Einstellung als Beschäftigter im öffentlichen Dienst in entsprechender Entgeltgruppe (TVöD-VKA)
  • Leistungen des öffentlichen Dienstes (z. B. Alterszusatzversorgung, VL)
  • eine angemessene Einarbeitungszeit in einem Team, das Sie kompetent unterstützt

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 02.01.2019 an den Zweckverband KVÜ Südostbayern, Personalabteilung, Werkstraße 1, 84513 Töging a. Inn oder gerne per E-Mail an bewerbung@zkv-sob.de.

Eingegangene Papierunterlagen werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nicht mehr zurückgesandt. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die Bewerbungsunterlagen nach den Bestimmungen des Datenschutzes vernichtet.

eine/n Verkehrsüberwacher/in zur Überwachung des ruhenden Verkehrs in Vollzeit (39 Std./Woche) und/oder Teilzeit (20-25 Std./Woche)

Der Zweckverband KVÜ Südostbayern sucht aufgrund des großen Kommunenzuwachses zur weiteren Unterstützung des Außendienstes zum nächstmöglichen Zeitpunkt  in den Landkreisen  Freising, Dachau  und München Nord
 

eine/n Verkehrsüberwacher/in zur Überwachung des ruhenden Verkehrs in Vollzeit (39 Std./Woche) und/oder Teilzeit (20-25 Std./Woche)

 
Aufgaben
Im Rahmen der kommunalen Verkehrsüberwachung sorgen Sie als Verkehrsüberwacher/in für Ordnung und Sicherheit im ruhenden Verkehr. Sie kontrollieren die Einhaltung der Parkvorschriften auf öffentlichen Straßen und Plätzen anhand der Straßenverkehrsordnung (StVO). Nach Dienstplan überwachen Sie die Einhaltung von Halte-/ Parkverboten, Freihaltung von Feuerwehrzufahrten und Behindertenparkflächen und die Einhaltung von befristeten Parkmöglichkeiten (Parkscheibe/-schein). Bei Verstößen erteilen Sie Verwarnungen und erfassen diese mit einem mobilen Datenerfassungsgerät.

Anforderungen
  • abgeschlossene Berufsausbildung
  • EDV Grundkenntnisse  (World, Excel, Outlook)
  • gute Sprachkenntnisse in Deutsch (Wort und Schrift) 
  • gepflegtes Erscheinungsbild und gute Umgangsformen 
  • selbständiges Arbeiten, Flexibilität, Zuverlässigkeit und Belastbarkeit 

Das erwartet Sie bei uns:
  • eine Einstellung als Beschäftigter im öffentlichen Dienst in entsprechender Entgeltgruppe (TVöD-VKA)
  • Leistungen des öffentlichen Dienstes (z. B. Alterszusatzversorgung, VL)
  • eine angemessene Einarbeitungszeit in einem Team, das Sie kompetent unterstützt

Bitte senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 14.12.2018 an den Zweckverband KVÜ Südostbayern, Personalabteilung, Werkstraße 1, 84513 Töging a. Inn  oder gerne per E-Mail an bewerbung@zkv-sob.de.

Eingegangene Papierunterlagen werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens nicht mehr zurückgesandt. Nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die Bewerbungsunterlagen nach den Bestimmungen des Datenschutzes vernichtet.